Was ist AccountGuard?

Microsoft AccountGuard ist ein Cybersicherheitsdienst, der zusätzlichen Schutz für Organisationen bietet, die für eine starke Demokratie unerlässlich und daher einem erhöhten Risiko sowie vermehrten Angriffen ausgesetzt sind. Hierzu zählen beispielsweise die Bereiche Politik, Wahlen, Journalismus, Thinktanks, Menschenrechte und Wohltätigkeit.

Unsere Mission

Microsoft AccountGuard wurde 2018 ins Leben gerufen. Seitdem hilft das Programm dabei, fortschrittliche Angriffe auf Organisationen, die für eine starke Demokratie unerlässlich sind, zu erkennen und abzuwehren.

Das erwartet Sie

Berechtigte Kunden von Microsoft 365 können sich ohne zusätzliche Kosten anmelden. Sie profitieren von Sicherheitsleitfäden nach Best Practices, und die Organisation sowie die betroffene Person, sofern möglich, werden benachrichtigt, wenn die Sicherheitsteams von Microsoft feststellen, dass Sie von einem bekannten nationalstaatlichen Akteur bedroht oder kompromittiert wurden.

Wichtigste Funktionen

Sicherheitsleitfäden

Cybersicherheitsleitfäden nach Best Practices sowie blitzschnelle Reaktion durch den umfassenden Pool an Microsoft-Experten für Cybersicherheitssupport.

Benachrichtigung bei nationalstaatlicher Bedrohung

Die Organisation sowie, wo relevant, das registrierte Konto von Hotmail.com oder Outlook.com werden benachrichtigt, wenn sie nachweislich durch einen bekannten nationalstaatlichen Akteur bedroht oder kompromittiert wurden.

Workshops und Webinare

Erhalten Sie Zugang zu Webinaren und Workshops, einschließlich Best Practices, Identitätsschutz und M365-spezifischen Leitfäden.

Empfohlene Reaktionen

Die teilnehmende Organisation erhält Empfehlungen für Abhilfemaßnahmen, wenn eine Bedrohung bestätigt wurde.

Verbesserter Identitätsschutz

Profitieren Sie von verbesserten Identitätsschutzfunktionen, darunter Azure Active Directory P2-Testlizenzen und ermäßigte Yubico-Sicherheitsschlüssel.

Direkte Verbindung zum Support

Stellen Sie etwaige Sicherheitsfragen über die Direktverbindung zum Team von Microsoft Democracy Forward.

AccountGuard ist in 33 Ländern verfügbar.

Microsoft
  • Argentinien
  • Australien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • EU-Parlament
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Indien
  • Irland
  • Kanada
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Malta
  • Neuseeland
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südkorea
  • Tschechische Republik
  • Uruguay
  • USA
  • USA
  • Vereinigtes Königreich
  • Zypern

*Aufgrund lokaler Gesetze können wir Microsoft AccountGuard derzeit in folgenden Bundesstaaten nicht für bundesstaatliche politische Kampagnen anbieten: Colorado, Delaware, Illinois, Oklahoma, Wisconsin und Wyoming sowie in den Wahlbüros von Kalifornien. Die Berechtigungskriterien unterscheiden sich von Land zu Land. Wir empfehlen Kunden, die nicht berechtigt sind, die zusätzlichen Angebote unter folgender Adresse zu erkunden: https://www.office.com/business

Wer ist berechtigt?

AccountGuard wird bestehenden M365-Kunden in folgenden Branchen angeboten. Beachten Sie, dass aufgrund lokaler Gesetze nicht alle Branchen in allen Ländern berechtigt sind. Wählen Sie unten Ihre Region aus, um zu erfahren, welche Organisationsarten AccountGuard verwenden können.

Politische Kampagnen & Parteien (national)

Politische Kampagnen und politische Parteien auf nationaler Ebene

Wahlbeamte und -abteilungen

Wahlbeamte der Regierung, Wahlbehörden und Wahlbehörden auf nationaler, bundesstaatlicher und lokaler Ebene

Think-Tank / Public Policy

Thinktanks und Public Policy Organisationen

Organisation für Demokratie

Interessenvertretungen und gemeinnützige Organisationen, die Demokratie und demokratische Prozesse unterstützen und fördern

Politische Kampagnen & Parteien (Bundesland/Provinz)

Politische Kampagnen und politische Parteien auf landesweiter Ebene (z. B. staatliche Parteien, Kandidaten für das Amt des Gouverneurs oder des Generalstaatsanwalts)

Journalisten

Microsoft News-Partner sowie Nachrichtenverlage und Journalisten, die an der Microsoft-Initiative "Preserving Journalism" teilnehmen.

Menschenrechtsorganisation

Organisationen, deren Aufgabe es ist, zur wirksamen Beseitigung von Menschenrechtsverletzungen beizutragen und die Grundfreiheiten von Menschen und Einzelpersonen zu wahren, und die die Microsoft-Richtlinien für die Teilnahmeberechtigung für gemeinnützige Organisationen erfüllen;

Anbieter von politischer Technologie

Private Unternehmen, deren Haupttätigkeit darin besteht, technische Dienstleistungen für politische Kampagnen oder Wahlen zu erbringen

Gemeinnützige Organisationen

Gemeinnützige Organisationen oder Nichtregierungsorganisationen, die die Microsoft-Richtlinien für die Teilnahmeberechtigung für gemeinnützige Organisationen erfüllen;

US-Kongress

Offizielle Büros und E-Mail-Dienste für Mitglieder und Mitarbeiter des US-Repräsentantenhauses und des US-Kongresses

Die Teilnahme wird unparteilich angeboten, die Berechtigung unterscheidet sich je nach Region, und neue Anmeldungen werden auf ihre Berechtigung hin geprüft.

Easy steps

Vier einfache Schritte

So funktioniert die Registrierung Ihrer Organisation

1. Registrierung anfordern

Starten Sie den Registrierungsprozess, indem Sie auf „Registrierung starten“ klicken und das entsprechende Formular ausfüllen.

2. Verifizierungszeitraum

Bitte haben Sie etwas Geduld, während wir Ihre Anfrage überprüfen. Die meisten Anfragen werden in ein bis drei Werktagen bearbeitet. Achten Sie in der Zwischenzeit auf Ihr Postfach: Wir senden Ihnen eine E‑Mail, um Ihre E‑Mail-Adresse zu bestätigen.

3. Personen willkommen heißen und einladen

Nachdem Ihre Registrierung genehmigt wurde, erhalten Sie eine Willkommens-E‑Mail, in der Sie erfahren, wie Sie die persönlichen Konten von Organisationsangehörigen und -partnern einladen können, sofern erwünscht.

4. Sie wurden registriert

Wir empfehlen Ihnen, die bewährten Sicherheitsmethoden einzuhalten, sich über neueste Entwicklungen zu informieren und die vielen Vorteile von AccountGuard zu nutzen.

Unsere Partner

Das Team von Microsoft AccountGuard freut sich, mit anderen Sicherheitsunternehmen zusammenzuarbeiten, um den Dienst sogar noch zu verbessern.

Partners
Defending digital campaigns

Defending Digital Campaigns stellt Cybersicherheitswissen, -produkte und -diente bereit, um die Sicherheit der politischen Prozesse in den USA zu steigern.

yubico

Der hardwarebasierte Sicherheitsschlüssel YubiKey bietet Phishing-resistente Multi-Faktor-Authentifizierung, um die Sicherheit zu steigern und Kontoübernahmen zu verhindern. Yubico bietet eine Authentifizierungslösung, die perfekt zu Ihren Anforderungen passt – egal, ob Sie gerade erst mit Zero Trust, MFA und kennwortlosen Konzepten anfangen oder schon mittendrin stecken. Yubico und Microsoft arbeiten zusammen, um berechtigten AccountGuard-Mitgliedern ermäßigte Schlüssel anzubieten.

Patriot consulting

Microsoft-Sicherheitspartner Patriot Consulting unterstützt Kunden bei der sicheren Bereitstellung von Microsoft 365 und bietet AccountGuard-Mitgliedern kostenlose Bürozeiten an.

Haftungsausschluss

Microsoft AccountGuard bietet verbindliche Sicherheitsleitfäden nach Best Practices, um Vorfälle in Bezug auf Ihre Organisation zu identifizieren und Sie darüber zu benachrichtigen. Im Kern bietet dieser Dienst Best Practices sowie Leitfäden und kann über Angriffe eines Nationalstaats informieren. Der Dienst ist kein vollumfängliches Präventions- oder Schutzprogramm, sondern nur eine Komponente eines zuverlässigen Cybersicherheitsplans. Dieser Dienst schützt Teilnehmende nicht vor Hacks. Es unterliegt der Verantwortung der Kund*innen, die Sicherheit zu managen. Das umfasst auch, wachsam gegenüber Bedrohungen zu bleiben und Sicherheitskontrollen für Schutz, Erkennung und Reaktion zu implementieren.

Sie können die Identifikations- und Benachrichtigungsdienste von Microsoft AccountGuard jederzeit deaktivieren, indem Sie dem Team eine E‑Mail senden oder auf die Registrierungsnachricht antworten. accountguard@microsoft.com

Ressourcen

Weitere Informationen zur Democracy Forward Initiative von Microsoft finden Sie auf unserer Website.